Spezial-Stoßdämpfer

Spezial-Stoßdämpfer für Elastische Tragrollen kommen dort zum Einsatz, wo sehr starke Aufprallkräfte, z.B. im Aufgabenbereich unter Bunkern, gedämpft werden müssen.

Als Stossdämpfer für die Elastischen Tragrollen dient ein Stahlfederelement zur dynamischen Lagerung schwingender Aggregate. Bei richtiger, entsprechend kritischer Auslegung können bis zu 98 % Isoliergrad (Körperschallentkopplung) erreicht werden.

Der Stossdämpfer besteht aus einer offenen Stahlfeder. Er ist zwischen einem Fuß- und Kopfteller vorgespannt. Zum Schutz vor Oxidation sind alle Teile verzinkt.

Weiter Informationen können Sie unserem Datenblatt „Spezial-Stoßdämpfer für Elastische Tragrollen“ entnehmen.

Weitere Bezeichnungen für Spezial-Stoßdämpfer:

Stoßdämpfer, Dämpfer, Absorber, Schock-Absorber