Unternehmen

Am 1. Februar 1979 wurde die Firma Siegbert Spohr in Mettmann gegründet. Gegenstand des Unternehmens war der Handel mit Gießereibedarf und Maschinen. Bereits kurze Zeit später änderte sich durch Diversifikation die Produktpalette der Firma und der Name änderte sich in Gießereibedarf und Förderbandrollen.

Am 1. Januar 1996 wurde die Firma Siegbert Spohr durch Rechtsformänderung in die Siegbert Spohr GmbH überführt, unter der sie heute tätig ist. Zum 01. Januar 2007 zog die Siegbert Spohr GmbH in die neuen, attraktiven Büroräume in Mettmann, Am Korreshof 1-3.

Entsprechend der Namensgebung sind wir heute auf zwei völlig voneinander unterschiedlichen Märkten tätig. Dies ist zum einen der Bereich Gießereibedarf und zum anderen der Bereich Förderbandrollen. Die entsprechenden Produkte entnehmen Sie bitte unserem Lieferprogramm.

Im Bereich Gießereibedarf beliefern wir heute gemäß unserem Lieferprogramm mehrere Hundert Stahl-, Eisen- und NE-Gießereien. Durch unsere jahrzehnte lange Erfahrung auf diesem Gebiet können wir heute Firmen in Island, Südafrika, Neuseeland und vielen anderen Ländern dieser Welt zu unserem zufriedenen Kundenkreis zählen.

Im Bereich Fördertechnik sind wir vor allen Dingen durch unsere langjährig bewährte Generalvertretung für Elastische Tragrollen für die Länder Deutschland, Österreich, Schweiz und Dänemark bekannt. Weitere Produkte, wie z. B. Standardtragrollen und -stationen nach DIN oder nach Kundenwunsch ergänzen ebenso unsere Produktpalette wie ein komplettes Trommelprogramm (Antriebs-, Umlenktrommeln etc.). Auch in diesem Bereich verfügen wir über ein weltweites Vertriebsnetz.

Lieferfähigkeit und Liefertreue sind weitere Punkte, die bei uns an oberster Stelle stehen. Durch die Einhaltung dieser Unternehmensziele können wir auch heute noch Kunden zu unserem Kundenkreis zählen, die seit Firmengründung im Jahr 1979 zu uns stehen.